Neue DVDs:

Texte: Andreas Falentin
Verdi, Giuseppe

Un Ballo in Maschera

  • Aufführungsort Nationaltheater München, 2016
  • Musikalische Leitung Zubin Mehta
  • Inszenierung Johannes Erath
  • Bildregie Tiziano Mancini
  • Darsteller Piotr Beczala (Riccardo), George Petean (Renato), Anja Harteros (Amelia), Okka von der Damerau (Ulrica), Sofia Fomina (Oscar), Andrea Borghini, Anatoli Sivko, Scott Conner, Ulrich Reß, Joshua Owen Mills
  • Medium DVD, 149 min. (auch als blu-ray)
  • Verlag C Major
  • Produktnummer 739408, 814337013943
  • Veröffentlichungsdatum 24.3.2017
Solide Inszenierung, gute Besetzung. Die Produktion steht aber ganz im Zeichen der Rückkehr des ehemaligen Chefdirigenten des Hauses. Der kann seinen Verdi halt.
Adam, Adolphe

Giselle

  • Aufführungsort Royal Opera House London, 2016
  • Musikalische Leitung Barry Wordsworth
  • Inszenierung Peter Wright nach Marius Petipa (Choreo)
  • Bildregie Ross MacGibbon
  • Darsteller Marianela Nunez (Giselle), Vadim Muntagirov (Albrecht), Bennet Gartside, Johannes Stepanek, Elizabeth McGorian u.a.
  • Medium DVD, 126 min. (auch als blu-ray)
  • Verlag Opus Arte
  • Produktnummer 809478012306
  • Veröffentlichungsdatum 24.3.2017
Zungeschnalzer für Freunde des klassischen Balletts. Eine der berühmtesten Choreographien überhaupt, dezent heutig aufbereitet und brillant getanzt.
Prokoffieff, Sergej

Romeo und Julia

  • Aufführungsort Lincoln Centre, New York, 2015
  • Musikalische Leitung Martin West
  • Inszenierung helgi Tomasson (Choreo)
  • Bildregie Thomas Grimm
  • Darsteller Maria Kochetkova, Davit Karapetyan, San Francisco Ballet
  • Medium DVD, 128 min. (auch als blu-ray)
  • Verlag C Major
  • Produktnummer 739008, 814337013905
  • Veröffentlichungsdatum 24.3.2017
Renaissancepracht, wo man hinschaut. Die Choreographie stammt von 1994 und ist in den USA bereits eine Legende. Die Kulissen atmen einen Fororealismus, der hierzulande kaum mehr vorstellbar ist - und wahnsinnig teuer - aber schon 'was' hat
Donizetti, Gaetano

Olivo e Pasquale

  • Aufführungsort Bergamo, 2016
  • Musikalische Leitung Federico Maria Sardelli
  • Inszenierung operAlchemica (Ugo Giacomazzi, Luigi Di Gangi)
  • Bildregie Matteo Rocchetti
  • Darsteller Bruno Taddia (Olivo), Filippo Morace (Pasquale), Laura Giordano (Isabella), Pietro Adaini (Camillo), Matteo Macchioni (Le Bross), Edoardo Milletti (Columella), Silvia Beltrami (Matilde), Giovanni Romeo (Diego)
  • Medium DVD, 145 min. (auch auf CD und blu-ray)
  • Verlag Dynamic
  • Produktnummer 8007144377588
  • Veröffentlichungsdatum 10.3.2017
Unbekannte Buffa von Donizetti, die sich über Materialismus und Besitzgier lustig macht, inszeniert mit italienischem Frohsinn und Forschergeist, unterstützt von der Fondazione Donizetti und idiomatisch gesungen.
Hosokawa, Toshio

Stilles Meer

  • Aufführungsort Staatsoper Hamburg, 2016
  • Musikalische Leitung Kent Nagano
  • Inszenierung Oriza Hirata
  • Bildregie Tiziano Mancini
  • Darsteller Susanne Elmark (Claudia), Mihoko Fujimura (Haruko), Bejun Mehta (Stephan), Viktor Rud (Hiroto), Marek Gasztecki (Fisherman)
  • Medium DVD, 120 min.
  • Verlag EuroArts
  • Produktnummer 0880242729989
  • Veröffentlichungsdatum 10.3.2017
Hosokawa ist unbestritten einer der besten und erfolgreichsten Musiktheaterkomponisten unserer Zeit. Seine Aufarbeitung des Fukushima-Traumas birgt Brisanz und wurde nach der Premiere folgerichtig auch kontrovers diskutiert.
Teatre du Soleil

1789

  • Inszenierung Ariane Mnouchkine
  • Medium DVD (auch als blu-ray)
  • Verlag BelAir classiques
  • Produktnummer BAC112, 3760115301122
  • Veröffentlichungsdatum 10.3.2017
Der erste Teil von Ariane Mnouchkines legendärer Revolutions-Trilogie, die vor über 40 Jahren die europäischen Bühnen im Sturm genommen hat. Ein wichtiges historisches Dokument, garniert mit einer Dokumentation ("1789 - 40 Jahre danach").
Eisler, Hanns

Hangmen also die! u.a.

  • Musikalische Leitung Johannes Kalitzke
  • Darsteller RSO Berlin
  • Medium CD, AD: 2016
  • Verlag Capriccio
  • Produktnummer 845221052892
  • Veröffentlichungsdatum 10.3.2017
Ein hochinteressantes und wichtiges Projekt. Eislers wohl wichtigste Hollywood-Filmmusik ("Hangmen also die!" von Fritz Lang nach einem Brecht-Drehbuch über das Heydrich-Attentat 1942) ist hier garniert mit einigen kaum je eingespielten Nebenweken und der 'alternativen Filmmusik' zu "Grapes of Wrath" (Früchte des Zorns"), die völlig andere, unversöhnliche Welten erschließt als der berühmte John Ford Film. Für Eisler-Anhänger ein Muss!
Wagner, Richard

Das Liebesverbot

  • Aufführungsort Teatro Real de Madrid, 2016
  • Musikalische Leitung Ivor Bolton
  • Inszenierung Kasper Holten
  • Bildregie Janos Darvas
  • Darsteller Manuela Uhl (Isabella), Christopher Maltman (Friedrich), Peter Lodahl (Lucio), Ilker Arcayürek (Claudio), Ante Jerkunica (Brighella) u.a.
  • Medium DVD, 160 min. (auch als blu-ray)
  • Verlag Opus Arte
  • Produktnummer OA1191D, 809478011910
  • Veröffentlichungsdatum 24.2.2017
Wagners bisweilen sogar ein wenig rossiniseliger Zweitling erstmals auf DVD, aus Madrid, ordentlich besetzt und offensichtlich schön bunt inszeniert.
mehr